Fabrice v. Foundation x Tuschinski / Gribaldi

*26.03.2019

Fabrice ist ein sehr typvolles und bewegungsstarkes Hengstfohlen. Immer elasthisch in der Bewegung verfügt er über Temperament und Intelligenz, ist zugleich aber auch gehorsam und sehr umgänglich. 

Sein Vater Foundation ist selbst bereits siegreich im Grand Prix-Sport angekommen. Er stellte zahlreiche Bundeschampionatsfinalisten und Auktionsspitzen. Mit 157 Punkten steht er ganz vorne in der Zuchtwertschötzung. 

Großvater Tuschinski ist Leistungsprüfungssieger und Reservesieger im Pavo Cup 2004. Auch er verfügt über zahlreiche hoch dekorierte Nachkommen. 

Urgroßvater Gribaldi - Vater des legendären Totilas - war ein Ausnahmehengst, der Großes erreicht hat. Siegerhengst der Trakehner Körung, Reservesieger Pavo Cup, Grand Prix-erfolgreich und Weltcupfinalist.

Fabrice verfügt also über allerfeinste Dressurgenetik und ist sowohl als Nachwuchspferd für den Spitzensport als auch als Hengstanwärter zu bewerten.

 

 

 

 

 

© Pferdezucht Benning / Gestüt Rosterheide